Senden hat offenbar funktioniert, aber es wird noch ein Bestätigungsmail verschickt, sobald die Änderungen angekommen sind.
Es hat etwas nicht funktioniert. Bitte den Inhalt in Word (o.Ä.) kopieren und per Mail schicken.

Brief (61-07679)

Bester Freund!

Zu dem telegraphischen Glückwunsche, den ich dir mit mehreren Collegen zuschickte, füge ich einen schriftlichen hinzu. Ich kann dir kaum sagen wie sehr es mich gefreut hat, dass die Akademie dir endlich Recht widerfahren liess. Mögest du dich der neuen, längst verdienten Ehre viele, viele Jahre lang in voller Rüstigkeit und Arbeitskraft erfreuen! Nun habe ich die Zuversicht, dich so lang ich da bin (u. ich meine damit nicht so sehr 'in Wien' als 'am Leben') einmal jährlich zu sehen.

Deinen zweiten Brief beantwortete ich nicht, weil ich nicht wusste was ich darauf erwiedern sollte; dass deine Informationen nicht richtig waren, siehst du jetzt klar. Bm. ist nicht einmal vorgeschlagen worden und In. drang nicht durch.

Ich bitte dich in meinem Namen auch Freund Meyer herzlichst zu beglückwünschen.

Mit bestem Grusse Dein treuer
A Mussafia

Wien, 29. 5. '91.