Senden hat offenbar funktioniert, aber es wird noch ein Bestätigungsmail verschickt, sobald die Änderungen angekommen sind.
Es hat etwas nicht funktioniert. Bitte den Inhalt in Word (o.Ä.) kopieren und per Mail schicken.

Rodolfo Lenz

Die Korrespondenz zwischen Rodolfo Lenz und Hugo Schuchardt wurde von Johannes Mücke und Silvio Moreira de Sousa bearbeitet, kommentiert und eingeleitet.

Die Edition bzw. einzelne Briefe sind zu zitieren als:

Mücke, Johannes & Sousa, Silvio Moreira de. 2015. 'Die Korrespondenz zwischen Rodolfo Lenz und Hugo Schuchardt'. In Bernhard Hurch (Hg.) (2007-). Hugo Schuchardt Archiv. Webedition verfügbar unter: http://schuchardt.uni-graz.at/id/letters/2024, abgerufen am 06.06.2020

Eine inhaltliche Analyse des Briefwechsels findet sich in:

Sousa, Silvio Moreira de & Mücke, Johannes. 2016. Networking and obstacles to the development of the language sciences as reflected in the correspondence of Rodolfo Lenz and Hugo Schuchardt. In History and Philosophy of the Language Sciences. Online:
http://hiphilangsci.net/2016/02/17/networking-and-the-obstacles-to-the-development-of-the-language-sciences

Rodolfo Lenz

Bedeutung

Für nähere Informationen zu Rodolfo Lenz siehe den entsprechenden Eintrag im Romanistenlexikon.

Gegenbriefe

Die Briefe Schuchardts an Lenz befinden sich im Archivo Rodolfo Lenz, das von der Universidad Metropolitana de Ciencias de la Educación in Santiago de Chile aufbewahrt wird.

Briefedition und Kommentare

Der erhaltene Briefwechsel zwischen Rodolfo Lenz und Hugo Schuchardt (Bibliotheksnummern 06397 bis 06403, bzw. 3-0347 und 3-0348) stammt aus der Zeit zwischen 1892 und 1926. Die aufgefundenen Briefe verteilen sich chronologisch folgendermaßen:

1892 1 Brief von Lenz an Schuchardt 

1897 1 Postkarte von Schuchardt an Lenz

1910 1 Brief  von Schuchardt an Lenz

1921 3 Briefe von Lenz an Schuchardt

1925 1 Brief von Lenz an Schuchardt 

1926 2 Briefe von Lenz an Schuchardt 

Die Initiative zur Korrespondenz ging offenbar von Schuchardt aus. Der deutliche Höhepunkt des Kontakts fand 1921 statt. In diesem Jahr wurde Lenz auf einer Reise nach Europa auf das Papiamentu aufmerksam und entschloss sich, eine Grammatik der Sprache zu schreiben. Die Briefe sind auf Deutsch verfasst.

Literatur:

1853. Gemeenzame Zamenspraken, behoorende by de: Proeve eener Hollandsche Spraakkunst, ten gebruike der algemeene armenschool, in de gemeente van de H. Rosa, op Curaçao. Tweede stukje door J. J. Putman. Santa Rosa.  

1853. Meditasjon arieba soefrimeentoe di noos Senjoor Hesu Kriestoe. Historia, exemplo i orasjon, pa J. J. Putman, Pastoor; i soe roeman, Joanna Adr. Putman, fundadora di skool pa moetsja moheer pober na Sta. Rosa. Imprimier na Santa Rosa.

1853. Oen Floor, ki J. J. Putman ta boeta arieba sepoelkro di soe roeman stimaar Joanna Adriana Putman. Imprimier na Santa Rosa.  

1876. Guia para los españoles hablar papiamento, i viceversa, para que los de Curazao. Imprenta del Comercio.

1876. Woordenlyst en zamenspraak in de Curaçaosche landstaal door N. Lista di palabranan i kombersajoon na leenga di Corsouw. Curaçao: Neümann.   

1879. Canticanan Religiosa. Segunda edicion, Curazao.

1882. Cuater Boeki di Imitacion di Cristoe. Curazao. Imprenta de la Librería.  

Araujo, F..1890. 'Recherches sur la phonétique espagnole'. In Phonetischen Studien 3: 309-344.

Araujo, F..1892. 'Recherches sur la phonétique espagnole'. In Phonetischen Studien, 5: 142-169.  

Barros Arana, Diego. 1884-1902. Historia General de Chile. Santiago de Chile. 16 Bände.

Bross, Dieter. 1968. Epistolario de Rufino José Cuervo y Hugo Schuchardt. Bogotá: Publicaciones del Intituto Caro y Cuervo (= Archivo Epistolar Colombiano 2).  

Cabral, Alfredo do Valle. 1880-1881. 'Bibliographia das obras tanto impressas como manuscriptas, relativas á lingua tupi ou guarani tambem chamada lingua geral do Brazil', In Annaes da Bibliotheca Nacional do Rio de Janeiro, VIII: 143-214). Online verfügbar unter https://archive.org/details/bibliographiadas00cabruoft (abgerufen am 16.02.2015).

Campión, Arturo. 1884. Gramática de los cuatro dialectos literarios de la lengua euskara. Tolosa: López.  

Dietrich, Alphonse. 1891. 'Les parlers créoles des Mascareignes‘. In Romania 20: 216-276.

Ewijk, Henricus Josephus Alexius van. 1875. Nederlandsch-Papiamentsch-Spaansch woordenboekje. Curaçao.

Gatschet, Albert Samuel. 1885. 'The Aruba Language and the Papiamento Jargon'. In Proceedings of the American Philosophical Society 22/20, pt. IV: 299-305. Online verfügbar unter http://www.jstor.org/stable/982990 (abgerufen am 25.02.2015).  

Goldschmidt, Moritz. 1887. Zur Kritik der altgermanischen Elemente im Spanischen. Inaugural-Dissertation zur Erlangung der Doktorwürde bei der hohen philosophischen Facultät der Rhein. Friedr.-Wilh.-Universität zu Bonn. Lingen: Druck von J. L. v .d. Velde Veldmann.

Goldschmidt, Moritz. 1902. 'Germanisches Kriegswesen im Spiegel des romanischen Lehnwortes'. In Beiträge zur Romanischen und Englischen Philologie. Festgabe für Wendelin Foerster zum 26. Oktober 1901. Halle a. S.: Max Niemeyer, 49-70.  

Hanssen, Friedrich. 1910. Spanische Grammatik auf historischer Grundlage. Halle a. S.: Niemeyer.

I. H. S.. 1851. Keda lamantar i reza! Oen present pa moetsja nan arieba dia di nan promeer santa komoenion. Santa Rosa.  

Lenz, Rudolf. 1888. 'Zur physiologie und geschichte der palatalen'. In Zeitschrift für vergleichenden Sprachforschung 29: 1-59.

Lenz, Rudolf. 1891. 'Zur spanisch-amerikanischen Formenlehre'. In Zeitschrift für romanische Philologie 15: 518-522.  

Lenz, Rudolf. 1892. 'Chilenische Studien. I.' In Phonetische Studien 5: 272-292.

Lenz, Rudolf. 1893a.'Beiträge zur Kenntnis des Amerikospanischen'. In Zeitschrift für romanische Philologie 17: 188-214.  

Lenz, Rudolf. 1893b. 'Chilenische Studien. II. III.' In Phonetische Studien 6: 18-34.

Lenz, Rudolf. 1896. Araukanische Märchen und Erzählungen mitgeteilt von Segundo Jara (Kalvún). Valparaiso: Universo de Guillermo Helfmann. Online verfügbar unter http://www.zeno.org/nid/20007822235 (abgerufen am 9.3.2015).  

Lenz, Rudolf. 1902. 'Die indianischen Elemente im Chilenischen Spanisch'. In Beiträge zur Romanischen und Englischen Philologie. Festgabe für Wendelin Foerster zum 26. Oktober 1901. Halle a. S.: Max Niemeyer, 1-48.

Lenz, Rudolf. 1910. Diccionario etimolójico de las voces chilenas derivadas de lenguas indijenas americanas. Segunda Entrega. Santiago de Chile: Imprenta Cervantes (= Los elementos indios del castellano de Chile. Estudio lingüístico i etnolójico. Primera parte).  

Lenz, Rudolf. 1919. Sobre el estudio de idiomas. Cartas al señor Julio Saavedra Molina (y respuesta de éste), Santiago de Chile, 1919, 127 págs. En

Lenz, Rudolf. 1920. La oración y sus partes. Madrid: Centro de Estudios Históricos.  

Lenz, Rudolf. 1928. El papiamento. La lengua criolla de Curazao. La gramática más sencilla, Santiago de Chile: Imprenta Litografia Balcells & Co. [Zuerst in Anales de la Universidad de Chile 1926: 694-768, 1021-1090  und 1927: 288-327, 366-412, 888-989].  

Lindgren, Uta. 2001. 'Philippi, Bernhard Eunom'. In Neue Deutsche Biographie 20: 392 f. [Onlinefassung]; URL: http://www.deutsche-biographie.de/ppn117685410.html (abgerufen am 16.02.2015).

López Mendizábal, Isaac. 1916. Diccionario castellano-euzkera. Tolosa'n Lopez'tar E.'ren etxean.  

Lyttkens, Ivar Adolf & Fredrik Amadeus Wulff. 1892. Metodiska ljudöfningar. Lund: C.W.K. Gleerup.

Middendorf, Ernst Wilhelm. 1890. Die einheimischen Sprachen Perus. Band 1. Das Runa Simi oder die Keshua-Sprache, wie sie gegenwärtig in der Provinz Cuzco gesprochen wird. Leipzig: F. A. Brockhaus.  

Middendorf, Ernst Wilhelm. 1891. Die einheimischen Sprachen Perus. Band 5. Die Aimara-Sprache. Leipzig: F. A. Brockhaus.

Middendorf, Ernst Wilhelm. 1892. Die einheimischen Sprachen Perus. Band 6. Das Muchik oder die Chimu-Sprache. Leipzig: F. A. Brockhaus.  

Putman, J. J.. 1852. Bida di Hesoe Kriestoe. Santa Rosa.

Rodríguez, Zorobabel. 1875. Diccionario de chilenismos. Santiago de Chile: Imprenta de "El Independiente". Online verfügbar unter https://archive.org/details/diccionariodechi00rodruoft (abgerufen am 16.02.2015).  

Schuchardt, Hugo. 1882a. 'Kreolische Studien I. Ueber das Negerportugiesische von S. Thomé (Westafrika)'. In Sitzungsberichte der philosophisch-historischen Classe der Kaiserlichen Akademie der Wissenschaften. Wien 101: 889-917 (HSA 132).

Schuchardt, Hugo. 1882b. 'Kreolische Studien II. Ueber das Indoportugiesische von Cochim'. In Sitzungsberichte der philosophisch-historischen Classe der Kaiserlichen Akademie der Wissenschaften. Wien 102: 799-816 (HSA 133).  

Schuchardt, Hugo. 1882c. 'Sur le créole de la Réunion'. In Romania 11: 589-593 (HSA 134).

Schuchardt, Hugo. 1883. 'Kreolische Studien III. Ueber das Indoportugiesische von Diu'. In Sitzungsberichte der philosophisch-historischen Classe der Kaiserlichen Akademie der Wissenschaften. Wien 103: 3-18 (HSA 147).  

Schuchardt, Hugo. 1884a. 'Kreolische Studien IV. Ueber das Malaiospanische der Philippinen'. In Sitzungsberichte der philosophisch-historischen Classe der Kaiserlichen Akademie der Wissenschaften. Wien 105: 111-150 (HSA 148).

Schuchardt, Hugo. 1884b. 'Kreolische Studien V. Ueber das Melaneso-englische'. In Sitzungsberichte der philosophisch-historischen Classe der Kaiserlichen Akademie der Wissenschaften. Wien 105: 151-161 (HSA 149).  

Schuchardt, Hugo. 1884c. 'Kreolische Studien VI. Ueber das Indoportugiesische von Mangalore. In Sitzungsberichte der philosophisch-historischen Classe der Kaiserlichen Akademie der Wissenschaften. Wien 105: 882-904 (HSA 150).

Schuchardt, Hugo. 1888a. 'Beiträge zur Kenntnis des kreolischen Romanisch I. Allgemeineres über das Negerportugiesische'. In Zeitschrift für romanische Philologie 12: 242-254 (HSA 207).  

Schuchardt, Hugo. 1888b. 'Beiträge zur Kenntnis des kreolischen Romanisch II. Zum Negerportugiesischen Senegambiens'. In Zeitschrift für romanische Philologie 12: 301-312 (HSA 208).

Schuchardt, Hugo. 1888c. 'Beiträge zur Kenntnis des kreolischen Romanisch III. Zum Negerportugiesischen der Kapverden'. In Zeitschrift für romanische Philologie 12: 312-322 (HSA 209).  

Schuchardt, Hugo. 1888d. 'Kreolische Studien VII. Ueber das Negerportugiesische von Annobom'. In Sitzungsberichte der philosophisch-historischen Classe der Kaiserlichen Akademie der Wissenschaften. Wien 116: 193-226 (HSA 210).

Schuchardt, Hugo. 1888e. 'Kreolische Studien VIII. Ueber das Annamito-französische'. In Sitzungsberichte der philosophisch-historischen Classe der Kaiserlichen Akademie der Wissenschaften. Wien 116: 227-234 (HSA 211).  

Schuchardt, Hugo. 1889a. 'Beiträge zur Kenntnis des kreolischen Romanisch IV. Zum Negerportugiesischen der Ilha do Principe'. In Zeitschrift für romanische Philologie 13: 464-475 (HSA 218).

Schuchardt, Hugo. 1889b. 'Beiträge zur Kenntnis des kreolischen Romanisch V. Allgemeineres über das Indoportugiesische (Asioportugiesische)'. In Zeitschrift für romanische Philologie 13: 476-516 (HSA 219).  

Schuchardt, Hugo. 1889c. 'Beiträge zur Kenntnis des kreolischen Romanisch VI. Zum Indoportugiesischen von Mahé und Cannanore'. In Zeitschrift für romanische Philologie 13: 516-524 (HSA 220).

Schuchardt, Hugo. 1890. 'Kreolische Studien IX. Ueber das Malaioportugiesische von Batavia und Tugu'. In Sitzungsberichte der philosophisch-historischen Classe der Kaiserlichen Akademie der Wissenschaften. Wien 122: 1-256 (HSA 232).  

Schuchardt, Hugo. 1892. '[Rez. von:] Fr. Wulff, Un chapitre de phonétique avec transcription d'un texte andalou. Von der Rolle des Akzentes in der Versbildung'. In Literaturblatt für germanische und romanische Philologie 13: 235-246 (HSA 261).

Schuchardt, Hugo. 1909. 'Die Lingua franca'. In Zeitschrift für romanische Philologie 33: 441-461 (HSA 588).  

Schuchardt, Hugo. 1914. Die Sprache der Saramakkaneger in Surinam. Amsterdam: Johannes Müller (= Verhandelingen der Koninklijke Akademie van Wetenschappen te Amsterdam. Afdeeling Letterkunde. Nieuwe Reeks. Deel XIV/No. 6) (HSA 656).

Schuchardt, Hugo. 1925a. 'Das Baskische und die Sprachwissenschaft'. In Sitzungsberichte der Akademie der Wissenschaften in Wien. Philosophisch-historische Klasse 202/4: 1-34 (HSA 765)  

Schuchardt, Hugo. 1925b. 'Der Individualismus in der Sprachforschung'. In Sitzungsberichte der Akademie der Wissenschaften in Wien. Philosophisch-historische Klasse 204/2: 1-21 (HSA 767).

Schütz, Günther. 1976. Epistolario de Rufino José Cuervo con filólogos de Alemania, Austria y Suiza. Y noticias de las demas relaciones de Cuervo con estos paises y sus representantes. 2 Bände. Bogotá: Publicaciones del Intituto Caro y Cuervo (= Archivo Epistolar Colombiano 8, 9).  

Weiss, Brigitta. 1986. Katalog der Schuchardt-Bibliothek. Graz (= Universitätsbibliothek Graz, Bibliographische Informationen 6). 3. Auflage.

Winkler, Heinrich. 1921. Die Altaische Völker- und Sprachenwelt. Leipzig: Teubner. Wolf, Michaela. 1993. Der Hugo Schuchardt Nachlaß. Schlüssel zum Nachlaß des Linguisten und Romanisten Hugo Schuchardt (1842-1927). Graz: Leykam  

Wulff, Frederik Amadeus. 1889. Un chapitre de phonétique avec transcription d’un texte andalou. Stockholm: L'imprimerie centrale.

Wulff, Frederik Amadeus. 1891. 'Von der Rolle des Akzentes in der Versbildung'. In Skandinavisches Archiv 1/1: 59-90.  

Zirnstein, Gottfried. 2001. 'Philippi, Rudolf Amandus'. In Neue Deutsche Biographie 20: 391 f. [Onlinefassung]; URL: http://www.deutsche-biographie.de/ppn116174536.html (abgerufen am 16.02.2015).