Senden hat offenbar funktioniert, aber es wird noch ein Bestätigungsmail verschickt, sobald die Änderungen angekommen sind.
Es hat etwas nicht funktioniert. Bitte den Inhalt in Word (o.Ä.) kopieren und per Mail schicken.

Postkarte (04-00030)

Австрiя – Грацъ.

                Herrn Prof. Dr. H. Schuchardt

                                               in Graz |2|

Hochgeehrter Herr Professor! Ich beeile mich Ihnen mitzutheilen, dass es im erst erschienenen №3 „Русскiй Филологическiй Вѣстник. Варшава[1]“ noch eine Arbeit über Kindersprache (Дѣтская рѣчь[2]) von Благовѣщенскiй[3] (Seite 73-101) veröffentlicht ist.

                                                                              Hochachtungsvoll und

d. 30./XI 86,                                                                                      ergebenst

Charkow                                                                                            A. Aleksandrow



[1] Русский Филологический Вестник [Russkij Filologičeskij Vestnik]: 1879 gegründet vom Philologen Колосов, Митрофан Алексеевич [Kolosov, Mitrofan Alekseevič]. Monatlich in Warschau erschienenes philologisches Journal.

[2] Детская речь: Kindersprache.

[3] Благовещенский, B. [Blagoveščenskij, V.] schrieb Werke zu Phonetik, Phonologie, Kindersprache, Sprachsystematik. In: Мосина, Н. М.: История исследования детского языка в России и за рубежом. Интеграция образования 4/2003, 164.