Senden hat offenbar funktioniert, aber es wird noch ein Bestätigungsmail verschickt, sobald die Änderungen angekommen sind.
Es hat etwas nicht funktioniert. Bitte den Inhalt in Word (o.Ä.) kopieren und per Mail schicken.

Karte (06-04496)

Wien 6.II .1912.

Hochverehrter Herr Hofrat.

Gestatten Sie, daß auch ich zum hohem, schönem [sic] Feste, das Sie gestern begingen,[1] meine ergebensten, wärmsten Glückwünsche zum Ausdruck bringe. Mögen Sie diesen Tag noch recht oft zum |2| Wohle für die Wissenschaft und zur Freude Ihre [sic] vielen Freunde in vollster Gesundheit erleben! —

Ich muß Sie, hochverehrter Herr Hofrat nur bitten die kleine Verspätung dieser Zeilen gütigst entschuldigen zu wollen.

Es sendet hochachtungsvolle Empfehlungen in aufrichtiger Verehrung Ihre

ergebenste

Marie Hein.



[1] Hugo Schuchardt feierte am 4. Februar 1912 seinen 70. Geburtstag.