Senden hat offenbar funktioniert, aber es wird noch ein Bestätigungsmail verschickt, sobald die Änderungen angekommen sind.
Es hat etwas nicht funktioniert. Bitte den Inhalt in Word (o.Ä.) kopieren und per Mail schicken.

Postkarte (25-07783)

Lieber Freund!

Vielen herzlichen Dank für Ihre kernigen Verse an die Portugiesen![1] Wenn man den Protest der Lissaboner Akademie oder die herabsetzenden Worte Clifford Albutts über unsern Göthe[2] liest, meint man, die Welt, wäre ein grosses Narrenhaus, wenigstens soweit sie unsern Gegnern gehört.

Mit besten Wünschen und herzlichen Grüssen

Ihr

Fr. Neumann



[1] An die Portugiesen. Deutscher Neujahrsgruss 1915 [Verse], Graz1915.

[2] Clifford Albutt (1836-1925) war ein bekannter englischer Arzt, der sich kritisch über deutsche Dichter und Denker geäußert hatte, vgl. z.B. Laibacher Zeitung, Mittwoch, 13. Jänner 1915, S. 1: „Nun aber kommt Professor Clifford Albutt aus Cambridge und vernichtet [=in einem Artikel der Times] Goethe. Man lese immer wieder, daß Deutschland in den letzten hundert Jahren von der hohen ethischen Stufe Goethes herabgesunken sei. Und nun setzt Prof.Clifford auseinander, daß Goethes psychologische Zusammensetzung genau der deutschen Psyche von heute entspreche“.