Senden hat offenbar funktioniert, aber es wird noch ein Bestätigungsmail verschickt, sobald die Änderungen angekommen sind.
Es hat etwas nicht funktioniert. Bitte den Inhalt in Word (o.Ä.) kopieren und per Mail schicken.

Brief (05-10097)

Die Bearbeitung dieses Eintrags ist noch nicht vollständig abgeschlossen.

Graz d. 2.7. 1875.

Verertester Herr College!

Um dem Ministerium einen Anhaltspunkt für das Gebot, welches es Ihnen zu stellen hat, zu geben scheint es uns zweckmäßig eine Minimalsumme in den Vorschlag der Facultät aufzunehmen. Wären Sie damit einverstanden, wenn wir als solche 2500 Fl. + 480 Fl. Activitätszulage, also im Ganzen 2980 Fl. vor schlügen? Ich bitte um eine Erklärung von Ihnen, eventuell um Angabe Ihrer Forderung. Wir haben mit der Bestimmung des Gehaltes selbstverständlich nichts zu schaffen, vielleicht ist aber ein Antrag von uns in dieser Hinsicht Ihren Interessen günstig. Natürlich sind Sie dann dem Minist. gegenüber nicht behindert etwa mehr zu fordern, denn wir wünschen Ihre Erklärung nur zu unserer Orientierung und werden sie nicht in dem Vorschlage erwähnen. Viel mehr als die angegebene Summe zu fordern könnte leicht Schwierigkeiten hervor rufen, da man jetzt sehr zu sparen sucht. Ich bitte um möglichst baldige Antwort sowie um baldigste Übersendung Ihres curriculum vitae und Schriftenverzeichnisses, da wir unmittelbar nach Eintreffen derselben unseren Vorschlag erstatten werden.

Mit herzlichem Gruße Ihr Johannes Schmidt.