Senden hat offenbar funktioniert, aber es wird noch ein Bestätigungsmail verschickt, sobald die Änderungen angekommen sind.
Es hat etwas nicht funktioniert. Bitte den Inhalt in Word (o.Ä.) kopieren und per Mail schicken.

Postkarte (1-4930)

15 Lire geschickt1

Napoli 26 Dicembre 1901 (Mergellina N° 11)

Gent. mo Sig. Professore,

Le ho spedito i 4 campioni di rete con le relative etichette, uniti gli ami, polpara, atro2 per calamari, Volantino per spinole, e tutto per pacco postale.3 Il dipiu che ho speso oltre a cio che Lei mi lasciò e di Lire Sei e centesimi cinquanta compresa la spedizione: che a suo comodo potrà rimettermi.

Sicuro di averla contentata la riverisco mi comandi e mi segno di lei obb.mo
Antonio Irace


[1] Dieser Vermerk stammt vermutlich von Schuchardt.

[2] Ein zunächst geschriebenes "l" im Wort ("altro") wurde wohl nachträglich gestrichen. Diese Annahme wird durch das Vorhandensein eines von Iraces Hand geschriebenen Etiketts mit der Aufschrift "Atro a Calamari" in der Objektsammlung Schuchardts (Österreichisches Museum für Volkskunde, Wien) gestützt.

[3] Die genannten Netze befinden sich heute in der Schuchardt’schen Objektsammlung, die im Österreichischen Museum für Volkskunde aufbewahrt wird (ÖMV/63.547, ÖMV/63.548, ÖMV/63.560). Unter Umständen stammen auch zehn Angelhaken (ÖMV/63.517) sowie ein Haken für Tintenfische (ÖMV/63.518) von Antonio Irace.